zur hauptseite



MINERA Lehmfarbe,Lehmwandfarbe von EIWALehmwandfarbe und Lehmfarbe
Lehmbauplatten nach DIN von EIWALehmbauplatten
Lehmstreichfarbe, Lehmstreichputz von EIWALehmstreichputz, Lehmstreichputzfarbe
Lehmdekorputz, Lehm-Dekorputz von EIWALehmputz, Lehmdekorputz
Lehmbau, Lehmprodukte von EIWALehmprodukte und Lehmbau
Lehmbau, Lehmprodukte von EIWALehmprodukte und Lehmbau
StrohballenhausStrohballenhaus
Schilfrohrdämmung, SchilfrohrdämmplattenEinsatz von Schilfrohrdaemmplatten
farbige Lehmedelputzefarbige Lehmedelputze, ArtColor
Hanf und Flachs im LehmbauEinsatz von Hanf und Flachs im Lehmbau
Wandfarben für LehmwändeLehmfarben Wandfarben
Dämmung im LehmbauDämmung im Lehmbau
WandheizsystemWandheizsystem mit Schilfrohrdämmung
Lehmgrundöfen, GrundofenGrundöfen und Grundofen
Backofen, PizzaofenBrotofen, Backofen
Kachelöfen, KachelofenKachelöfen und Kachelofen
Schloßdielenschloßdielen
Naturhaus EiderNaturhaus Eider
TeichbauelementeTeichbauelemente aus Lehm
Lehmbau BauleistungenBauleistungen der EIWA Lehm GmbH
Lehmbau Seminare und WorkshopsSeminare und Workshops zum Thema Lehmbau
Lehmprodukte AnwendungenAnwendungsbeispiele Lehmbauprodukte
BIOBAU-Markt NaturbaustoffeNaturbaustoffmarkt
EIWA GalerieLehmbau-Galerie
Handwerks GallerieHandwerks Gallerie
Lehm KinderspielplatzLehm-Kinderspielplatz
Lehmbau AuslandsprojekteAuslandsprojekte der EIWA Lehmbau GmbH
Lehm-LexikonLehm-Lexikon
Lehm-LexikonLehm-Lexikon
Kontakt zur EIWA Lehm GmbHKontakt zu EIWA Lehmbau





Baubiologie + Umwelttechnik

  • Fachseminare, Vorträge
  • Schulung / Kurse
  • Personalschulung für Baubiologie + Umwelttechnik
  • Beratung zur Einrichtung von Bio-Baustoffabteilungen
    und Ausstattung

Beratung zu Bauleistungen, Handwerk und Denkmalpflege

  • Fachseminare, Vorträge und Schulungen
  • Selbstbau-Betreuung für Restauration
  • Beratung über Zustand und Eigenschaft der alten Bausubstanz
  • Handwerkliche Anleitung zur sachgerechten Sanierung
  • Projekt-Begleitung
  • Gutachten
 
"Bei den Seminaren möchten wir Fachleute zu Wort kommen lassen, die bereits über viele Jahre praktische Erfahrungen in den zwei Bereichen, Lehmbautechnik, Baubiologie und Umwelttechnik haben. Um darzustellen, dass es vom Handwerk machbar, sowie bezahlbar ist. "Wir wollen Faktoren und Zahlen sprechen lassen." (Waldemar Eider)


Bauleistungen der Handwerklichen Denkmalpflege

Unsere Erfahrungen mit Lehm beruhen auf einer Tätigkeit, die 1984 begann. In dieser Zeit entstanden eine Lehmsiedlung mit 15 Häusern in Bous/Saarland, bei der wir die Baufachleitung für Lehmbautechnik hatten. Einige baubiologische Wohnhäuser haben wir ganz oder teilweise aus Lehm gebaut. Des weiteren haben wir 62 historische Bauten in Lehmbautechnik, alten Putztechniken und historischen Anstrichtechniken restauriert. Bauplanung und Baubetreuung wurden in einigen Fällen von uns ausgeführt. Zahlreiche Vorträge und Seminare an Handwerkskammern und Fachhochschulen für Bau-Ingenieure zum Thema Lehmbau sind Bestandteil unserer Arbeit. Diese Arbeit zeigt, dass der Baustoff Lehm auf immer größeres Interesse stößt.


Die Bauleistungen der Firma

Lehmbau
Sumpfkalkputz, Lehmputze
Historische Anstrichtechniken
Bauberatung
Baubetreuung
Innenausbau . . . kreative Gestaltung
mit Lehm
Lehmgrundofen

Sachverständiger
Historische und
Moderne Lehmbau-Technik
Lehmputze
Sumpfkalkputze
Kalk-Kasein-Anstrichtechnik


Referenzobjekte
  • Historisches Fachwerkhaus aus dem Jahre 1550 in Mainz
  • Ältestes Fachwerkhaus in Frankfurt aus dem Jahre 1291
  • Schloß Longuich aus dem Jahre 1496
  • Handwerksmuseum Neuerkirch, Baujahr 1550
  • Fachwerkhaus in Monzingen, 18. Jahrhundert
  • Restaurationsarbeiten auf der Marksburg bei Koblenz
  • Synagoge Odenbach, erbaut 1752
  • Brückenhaus in Bad Kreuznach, 17. Jahrhundert
  • Kubyscher Hof, Neustadt/Wm., Fachwerkhaus, erbaut 1583
  • Renaissance-Steinbau Merxheim, erbaut 1574
  • Neubau-Siedlung in Lehmbauweise, Bous/Saarland
  • Pisè Baukunst, massive Stampflehm-Technik,
    Fürstenlager Auerbach, Fremdenbau 1813


Auszeichnungen

  • Denkmalpflegepreis 1988 von der Handwerkskammer Trier
  • Umweltpreis Rheinland-Pfalz 1996
  • Innovationspreis Rheinland-Pfalz 1998
  • Innovationspreis Viernheim 1999

    (Ansprechpartner: Waldemar Eider)