zur hauptseite



MINERA Lehmfarbe,Lehmwandfarbe von EIWALehmwandfarbe und Lehmfarbe
Lehmbauplatten nach DIN von EIWALehmbauplatten
Lehmstreichfarbe, Lehmstreichputz von EIWALehmstreichputz, Lehmstreichputzfarbe
Lehmdekorputz, Lehm-Dekorputz von EIWALehmputz, Lehmdekorputz
Lehmbau, Lehmprodukte von EIWALehmprodukte und Lehmbau
Lehmbau, Lehmprodukte von EIWALehmprodukte und Lehmbau
StrohballenhausStrohballenhaus
Schilfrohrdämmung, SchilfrohrdämmplattenEinsatz von Schilfrohrdaemmplatten
farbige Lehmedelputzefarbige Lehmedelputze, ArtColor
Hanf und Flachs im LehmbauEinsatz von Hanf und Flachs im Lehmbau
Wandfarben für LehmwändeLehmfarben Wandfarben
Dämmung im LehmbauDämmung im Lehmbau
WandheizsystemWandheizsystem mit Schilfrohrdämmung
Lehmgrundöfen, GrundofenGrundöfen und Grundofen
Backofen, PizzaofenBrotofen, Backofen
Kachelöfen, KachelofenKachelöfen und Kachelofen
Schloßdielenschloßdielen
Naturhaus EiderNaturhaus Eider
TeichbauelementeTeichbauelemente aus Lehm
Lehmbau BauleistungenBauleistungen der EIWA Lehm GmbH
Lehmbau Seminare und WorkshopsSeminare und Workshops zum Thema Lehmbau
Lehmprodukte AnwendungenAnwendungsbeispiele Lehmbauprodukte
BIOBAU-Markt NaturbaustoffeNaturbaustoffmarkt
EIWA GalerieLehmbau-Galerie
Handwerks GallerieHandwerks Gallerie
Lehm KinderspielplatzLehm-Kinderspielplatz
Lehmbau AuslandsprojekteAuslandsprojekte der EIWA Lehmbau GmbH
Lehm-LexikonLehm-Lexikon
Lehm-LexikonLehm-Lexikon
Kontakt zur EIWA Lehm GmbHKontakt zu EIWA Lehmbau





Know-How für Gambia


Das fachliche Wissen für Lehmfertigprodukte aufzubereiten und herzustellen ist im Ausland sehr gefragt. Das Wissen wird mittlerweile in verschiedenen Ländern weitergegeben. Herr Eider arbeitet mit verschiedenen Ländern zusammen, nämlich Gambia, Ghana, Spanien, Ukraine, Bolivien und Peru.

In dem Bereich Forschung, Entwicklung und Anwendung hat sich ein großer Arbeitsbereich aufgetan, da der Baustoff Lehm in der ganzen Welt gebraucht wird. Das technische Know-How fehlt. Lehm als Baustoff mit Maschinen aufzubereiten und zu verarbeiten. Der Aufbau für neue Schulen, Werkstätten, Krankenhäuser und Wohnhäuser sowie die Reparatur der alten Gebäuden ist jetzt mit Lehm möglich.

 


Für das Wohnklima in den warmen Ländern sollte kein anderer Baustoff in Frage kommen.

Wenn Lehm den Stand der Technik angepasst ist und so zu verarbeiten und aufzubereiten ist wie die anderen Baustoffe (Zement, Kalk) wird der Baustoff Lehm für gute, gesunde und kühle Häuser sorgen. Ohne große Kühlanlagen zu benutzen die viel Energie fressen, schaffen wir wieder gesunde Häuser.
Lehm und seine Kraft..

Forschung, Entwicklung &
Anwendungstechnik